Gästebuch

Hier findet ihr außerdem die geschriebenen Beiträge von Euch aus dem Gästebuch von Lady Amalia.

 

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
20 Einträge
Tanja schrieb am 13. Oktober 2020 um 8:32:
Hallo meine liebe Adora. Wir kennen uns bereits einige Jahre. Es ist immer wieder ein grandioses Erlebnis mit dir eine Session zu durchleben . Wenn du in deinem Latexoutfit sowie Umschnalld..do hinter mir stehst , meinen Rock hochkrempelst und mir gigantische Gefühle schenkst. Oder auch ein Treffen vor Corona , als ein stattlicher Bi-Sklave mir sein Leckerbissen verabreicht hat , bleibt unvergesslich. Danke auch an deine bezaubernde Kollegin Amalia. Ihr seid ein tolles Team. Euer neues Studio mit den vielen Spiegeln ist großartig. Bis bald Tanja 💋
KG Träger schrieb am 9. Oktober 2020 um 13:26:
Heute durfte ich zum wiederholten Male eine Hammersession in dem neuen Studioräumlichkeiten mit Lady Adora erleben. Meine Freundin schickte mich mal wieder im verschlossenen Keuschheitsgürtel und Plug im Hintern zu Lady Adora um sich professionelle Unterstützung für ihre Ideen zu holen. Da die beiden Damen sich wohl einig in ihrem Handeln sind, fesselte mich Lady Adora und verband mir die Augen um mich der optischen Wahrnehmung zu berauben. Nachdem sie den Transportplug aus meinen Hintern entfernt hat, schob mir Adora den nächstgrößeren Plug in den Po was mich schon ziemlich ausfüllte. Sie gönnte mir lediglich eine kurze Eingewöhnungszeit und schon wurde dieser gegen ein Plug mit Vibration ausgetauscht. Nachdem ich von dem Austauschen der Plugs schon ziemlich am angeheizt war, hat Lady Adora den Keuschheitsgürtel endlich geöffnet. Den ich auf Wusch meiner Freundin schon vor dem Termin eine Woche ohne Kommen zu dürfen trug. Dann hat Lady Adora van Tease begonnen ihrem Namen alle Ehre zu machen und trieb mich mehrere Male bis kurz davor zu kommen. Da ich ja schon Tage zuvor mit anzüglichen Bemerkungen seitens meiner Freundin und Hausaufgaben von Lady Adora mit dem kleinen Plug im Po auf einem gewissen Lustlevel gehalten wurde, war es ganz schön schwierig brav und artig kurz vor dem Kommen Lady Adora die genaue Anzahl der bevorstehen Orgasmen laut mitzuzählen. Nach dem Versuch einen noch größeren Plug in den Hintern einzuführen und dem 10 Male kurz davor zu sein durfte ich vollkommen fertig endlich Kommen. Meine Freundin und ich sind sehr froh Lady Adora gefunden zu haben , die uns bei unseren Spielchen den Horizont lustvoll erweitert.
Gerald schrieb am 8. Oktober 2020 um 16:52:
Ich durfte meine fetisch endlich ausgiebig erleben. Alles in einer super entspannten sexy prickelnde Atmosphäre. Die Herrin in einen outfit das ein der Athem stock, Wahnsinnig geile High Heel zum verrückt werden das macht absolut Süchtig. Danke PS: Kann es nur empfehlen!